ECR (Efficient Consumer Response)

Eine digitale Geschäftsstrategie, bei der Informationen über Laden, Lager, Abverkauf eines Händlers mit den Informationen über Transportkapazität, Distributionszentren, Lieferwege des Spediteurs sowie Daten über Produktionskapazität, Lieferzeiten und Produktinformationen eines Herstellers integriert werden. Über die gesamte Logistikkette sollen die Lagerhaltung und Lieferzeiten minimiert werden.

ECR zielt in erster Linie auf die Optimierung von Waren- und Informationsströmen im Distributionssystem. Die „effiziente Reaktion auf die Kundennachfrage“ ist eine kundenorientierte und ganzheitliche Betrachtungsweise, in der alle Beteiligten (von der Produktion bis zum Endverbraucher) zusammenarbeiten. ECR impliziert eine lückenlose Integration der Informations- und Versorgungskette durch Implementierung neuer Abläufe bei Hersteller und Handel.

Umgesetzt bedeutet dies, dass z. B. aus den Absatzdaten einzelner Produkte über moderne Informationstechnologien Bestellungen generiert werden, die genau an den Verbrauch dieser Produkte angepasst sind.
 
zurück