Büroservice Berthold

Spalteninhalt auf mehrere Spalten aufteilen

Es kommt häufig vor, daß einzelne Zellen einer Spalte mehrere Wörter oder Werte enthalten, die dort durch Leerzeichen, Kommata oder Tabulatoren getrennt eingetragen sind. Um einzelne Einträge je einer Zelle zuzuordnen, müssen Sie diese nun markieren, ausschneiden und in einer Zelle daneben einfügen.

Dafür gibt es in Excel eine Funktion. Sie heisst "Text in Spalten" und Sie finden sie im Menü "Daten".
In Excel 2007 heißt die Funktion auch "Text in Spalten" im Menü-Register "Daten".

Setzen Sie zuerst hinter der betreffenden Spalte einige leere Spalten ein, damit bereits ausgefüllte Zellen nicht überschrieben werden. Markieren Sie dann die Spalte, deren Inhalt Sie trennen möchten und rufen Sie die oben erwähnte Funktion auf.

Im ersten Fenster des Textassistenten wählen Sie "Getrennt". Im zweiten Fenster aktivieren Sie das genutzte Trennzeichen (z.B. Komma oder Leerzeichen). Im unteren Teil des Fensters können Sie bereits sehen, wo die Spalte getrennt wird.

Um das übliche Leerzeichen hinter dem Komma zu löschen, aktivieren Sie zusätzlich "Leerzeichen". Der Punkt "Aufeinanderfolgende Trennzeichen als ein Zeichen behandeln" muss ebenfalls aktiviert sein.

Klicken Sie auf "Fertigstellen", um den Vorgang abzuschliessen und löschen sie überflüssige leere Spalten.

Zusammenfassen von Zellinhalten wird hier erklärt