Büroservice Berthold

Wochentag berechnen

Wollen Sie wissen, an welchem Wochentag ein bestimmtes Ereignis stattgefunden hat, dann geben Sie einfach das Datum in eine Excel-Zelle ein. Anschließend formatieren Sie die Zelle mit "Format, Zellen...." unter "Zahlen, Datum" mit der ausführlichsten Vorlage und schon wird der Wochentag angezeigt.


 
 
Flexibler ist jedoch ein anderer Weg. Damit erhalten Sie den Tag separat in einer eigenen Zelle und arbeiten dann gegebenenfalls mit diesem Ergebnis weiter.

Geben Sie dazu das Datum in eine Zelle ein, etwa A1, und wenden Sie aus einer anderen Zelle heraus folgende Funktion auf das Datum an: =Text(A1;"TTTT"). Als Ergebnis erhalten Sie den vollständig ausgeschriebenen Wochentag. Die Optionen sind T (Tag als Datum), TT (Tag als Datum, immer zweistellig) und TTT (Wochentag als Text, abgekürzt in der Form "Mo").